Liebe Abteilungsmitglieder,
Schwimmer und Eltern,

 

der Hauptvorstand des Gesamtvereins der FTG Pfungstadt hat gestern Abend (12.03.2020) alle Abteilungen dazu aufgefordert, aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation, den Trainings- und Wettkampfbetrieb, per sofort bis nach den Osterferien einzustellen. Dieser Forderung kommen wir als Teil des Hauptvereins natürlich nach.

Wir als Verein haben im Trainingsbetrieb die Verantwortung für Kinder und Jugendliche. Um unserer Fürsorgepflicht Genüge zu tun, sehen wir diese Entscheidung als notwendig an, die Verbreitung des Virus zu bremsen und keinen unnötig zu gefährden.

Für uns als Schwimmabteilung bedeutet dies zudem das Ende der laufenden Wintersaison, wir werden bis zum 6.5. (Schließung der Traglufthalle) keinen Kurs mehr stattfinden lassen. Zudem erreicht uns eben folgende Meldung der Stadt: https://www.darmstadt.de/nachrichten/darmstadt-aktuell/news/corona-virus 

Bezüglich zuviel gezahlten Kursgebühren erhalten alle Betroffenen in den kommenden Tagen eine separate Informationsemail. Wir sind selbstverständlich daran interessiert hier niemanden zu verärgern und vernünftige Lösungen für alle anzubieten. 

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Bitte denkt daran, jeder von uns kann seinen Beitrag dazu leisten, das Virus auf Abstand zu halten! 

Wir wünschen allen eine ansteckungsfreie Zeit und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen.

Der Abteilungsvorstand