Die im Jahre 1956 neu gegründete Schwimmabteilung der FTG Pfungstadt hatte bis zur Schließung des BadeSaunaParks Pfungstadt im Januar 2014 ca. 350 Mitglieder, wovon ca. 80% Kinder und Jugendliche waren. Die Abteilung war damit eine der Stärksten der FTG Pfungstadt. Neben den Vereinsschwimmern befanden sich ca. 100 Kinder in unseren Schwimmschulkursen.

Unser Ziel ist es, den Kindern mit Freude und Spaß das Schwimmen zu vermitteln, Mitglieder für das Vereinsleben zu gewinnen und natürlich auch die Kinder zu fördern, die den Schwimmsport im Leistungsbereich betreiben wollen. Ein langfristiger Aufbau der Schwimmer liegt uns am Herzen. Qualifizierte Übungsleiter und Trainer (C- und B-Lizenz) stehen den Gruppen zur Verfügung. Viele unserer Trainer waren oder sind selbst langjährig aktive Schwimmer und bringen so auch eigene Erfahrungen aus dem Trainingsbetrieb und Wettkampfbereich mit ein. Eine regelmäßige Kommunikation mit der Abteilungsleitung sorgt für einen Austausch untereinander.

Nach der bereits genannten Schließung unseres "Heim-Bades" kämpfen wir uns nunmehr mit geringen Zeitkontingenten in umliegenden Schwimmbädern weiter durch. Wir wollen hier insbesondere das Schwimmen lernen für Kinder als auch Jugendliche nicht aus den Augen verlieren und freuen uns über den wieder gekehrten Zulauf zu unseren Kursen, die wir wenn möglich noch weiter ausbauen möchten, auch ohne eigenes Bad. 

Details zu unserem Kursangebot finden sich im Menüpunkt Sportbetrieb